Rik Breur (NL)
Antifouling-Faserfolie für Schiffsrümpfe

Über die Erfindung

Die stachlige Oberfläche von Seeigeln regte den niederländischen Erfinder zur Entwicklung einer faserbasierten Antifouling-Folie an – eine umweltfreundliche Alternative zu giftigen Lacken. Darauf können sich Algen, Seepocken und Muscheln nicht ansiedeln, und dadurch brauchen die Schiffe bis zu 40 % weniger Treibstoff.

Näheres unter www.epo.org